logo

U7-Bambinetta-Zwergerl-Cup in Kiefersfelden, 05.06.2011

Gar nicht zwergenhaft ist unser Auftritt bei dem schönen Turnier in Kiefersfelden ...

Schon bei der Hinfahrt werden die taktischen Fehler der österreichischen Nationalmannschaft beim 1:2 gegen Deutschland vom vergangenen Freitag analysiert und man spürt es deutlich: Unsere U7 will es besser machen!

Und .. unsere Nachwuchscracks machen es VIEL besser. Mit riesiger Leidenschaft überrrumpeln sie bei überlegenen Siegen die Zwerge aus Söllhuben und Kiefersfelden, verbissen kämpfen sie um jeden Ball im Kieferer Kohlstattstadion. Im letzten Vorrundenspiel unterliegen wir gegen die TuS Bad Aibling mit 1:2.

So treffen wir im dann im österreichischen Halbfinale auf den Sieger der 2. Vorrundengruppe aus Kufstein. Es entwickelt sich ein leidenschaftliches Spiel, das schließlich 2:2 endet. Im Elfmeterschießen bewahren Pauli, Halil, Seppi und schließlich auch der kleine Tim die Nerven und so stehen wir sogar im Finale!! Dort haben wir es wiederum mit der TuS Bad Aibling zu tun, der wir dann allerdings klar unterliegen.

So beenden wir dieses Turnier auf dem unglaublichen 2. Platz. Wir Trainer und Eltern sind stolz auf die Kinder, die wirklich alles gegeben haben!

Von der Leistung her ist niemand besonders hervorzuheben, außer vielleicht Seppi, Soner, Pauli, David, Tim, Furkan, Kilian, Markus und Halil :-)). Die meisten Tore wird wohl Halil erzielt haben, soweit können wir allerdings noch nicht zählen.

Am Ende genießen manche die (fast gelungene) süße Rache für das ÖFB-Nationalteam bei einem Eis. Nächstes Jahr in Kiefersfelden, da sind wir wieder dabei.

Zurück