logo

Spannendes Spitzenspiel gegen Kirchdorf

Sonntag 09.September 2012 bei großer Hitze trafen die beiden bisher ungeschlagenen Mannschaften zwischen Kirchberg und Kirchdorf aufeinander.

Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes und auf hohen Niveau stehendes Meisterschaftsspiel.Anfangs der ersten Hälfte spielte sich Kirchdorf einige Torchancen heraus.In der 14.Minute das 1:0 für unser Team.Patrick trifft nach schöner Hereingabe durch Gabriel.In der Folge noch einige schöne Angriffe unserer Mannschaft mit etwas Pech im Abschluss.Thomas trifft nur die Stange.

Danach eine Kuriose 1.Halbzeit.Nach einem Eckball und Gestocher im Strafraum wird der Ball ins eigene Tor abgelenkt.Eigentor Nr.1

In der 27.Minute wiederum ein Angriff unserer Gäste und der Ball wird per Kopf ins eigene Tor abgelenkt. Eigentor Nr.2 Halbzeitpause Spielstand 1:2

In der 2. Hälfte wiederum ein gutes Spiel beider Teams mit Chancen auf beiden Seiten. Auch diesmal mit Pech im Abschluss Sami trifft kurz vor Spielende die Stange. Endergebnis 1:2

Fazit: Ein sehr starker Gegner. Mit etwas Glück im Abschluss wäre ein Unentschieden leicht möglich gewesen. Nun gilt es die Chancenauswertung für das nächste Heimspiel gegen Oberndorf/Kitzbühel zu verbessern.

Kurioses: Alle 3 Tore selber erzielt.

Kader :

Thomas Gugglberger, Simon Hauser, Marcel Leiter, Lorenz Lindner, Alexander Rossi,Christoph Hasenauer, Patrick Erler,Felix Gruber,Sami Feichtner, Gabriel Lukic, Moritz Langbrucker, Thomas Steinhauser.

Zurück