logo

Derby-Sieger

 SV Westendorf vs. SCK Wildcats Spielbericht
Gestern stand die 3.Runde und gleichzeitig das Derby gegen Westendorf auf dem Programm. Top motiviert starteten wir in das Spiel mit 3 Stürmer und ein offensives Mittelfeld wollten wir den Gegner von Anfang an in Bedrängnis bringen. In der 19. Minute musste eine Spielerin von Westendorf vom Platz (verdacht auf unterarmbruch, gute Besserung auf diesem Wege). Die kurzfristige numerische Überzahl nutzten wir sofort zur 1:0 Führung durch unsere Larissa. 5 Minuten später, Freistoß für uns am Strafraumeck und unsere Anneliese durfte zum ersten mal in einen Pflichtspiel einen Treffer bejubeln. Außerdem trafen wir in der ersten Halbzeit auch noch einmal die Latte. Mit diesen Stand ging es dann in die Pause. Kurz nach der Pause mussten wir unsere 2 gesundheitlich angeschlagenen Larissa und Theresa auswechseln. In der 57. Minute konnte unsere Gerrie mit einen schönen Tor auf 3:0 erhöhen. Außerdem trafen wir auch in Hälfte 2 gleich 2 mal die Latte. Unsere Maria hätte an diesen Tag das Tor um ein paar Zentimeter höher gebraucht.???? In der Schlussphase des Spiels waren wir dann etwas unkonzentriert und Westendorf konnte 2 Minuten vor Schluss das 3:1 machen. Unsere Gastgeber hatten davor schon ein zwei gute Chancen die wir aber sehr gut abgewehrt haben.
Fazit, verdiente 3 Punkte für unsere Mädels, allerdings sollte man in diesen Spielen noch souveräner Auftreten und die Chancen besser zu Ende spielen. Trotzdem 6 Punkte in 3 Spielen sind absolut im Plansoll. Nächste Woche sind wir Spielfrei. Weiter geht's am Samstag den 7. Oktober in Leogang.

 

Zurück