logo

7. Runde JSG Kirchberg/Reith gegen Thiersee

Das Match gegen den Tabellenführer war nur ca. 10 Minuten offen. Nach dem 1:0 der Gäste war es eine klare Angelegenheit für die Thierseer. 

Mit schönen Kombinationen setzten sie uns unter Dauerdruck. Die Abwehr ließ viele Lochpässe durch die Schnittstellen zu und im Mittelfeld bzw. Sturm waren wir zu unbeweglich und fehleranfällig. Gott sei Dank konnte unser Tormann einige Großchancen verhindern und so die Niederlage noch einigermaßen in Grenzen halten.

Die Thierseer waren in allen Belangen überlegen: Sie waren immer schneller am Ball, waren schneller mit dem Ball, machten kaum unnötige Fehlpässe und waren auch ohne Ball ständig in Bewegung.

Wenn wir endlich in Ballbesitz kamen, zwangen sie uns andererseits ständig zu Abspielfehlern. Unsere "Dribbler" wurden stets mit mindestens zwei Spielern attackiert und ebenfalls zu Fehlern gezwungen.

Am Ende verloren wir diese Partie klar und auch verdient mit 1:7 und haben vielleicht die eine oder andere Lehre daraus gezogen.

Zurück