logo

27.07.2012: 2. Testspiel in Söll

FC Söll 3:2 (1:1) SC Kirchberg

SC Kirchberg spielte mit: Hühnersbichler B.; Leitner, Hühnersbichler Th., Depauli D., Pletzer; Gogel, Weiss (Gutensohn), Thaler, Lechner ( Willms); Vögerl (Hetzenauer Ch.), Aschaber

Torschützen für SCK: Depauli und Weiss

Im zweiten Testspiel gegen Söll, kombinierte der SCK vor allem in der ersten Hälfte zeitweise sehr gut und stand auch in der Abwehr sicher. Durch einen Pressschlag 20 Meter vor dem Tor passierte Söll jedoch der etwas glückliche Führungstreffer. Daniel Depauli gelang kurz vor der Pause per Kopf der Ausgleich. 

Nach dem Seitenwechsel erzielte unser Neuzugang Hans Weiss in seinem ersten Spiel sein erstes Tor. Mit einem schön platzierten Schuss vom Sechzehner stellte er auf 2:1 für Kirchberg.

Durch zwei Unkonzentriertheiten im Spielaufbau, konnte Söll schlussendlich die Partie noch drehen und siegte mit 3:2.

Fazit: Wieder eine spielerisch stark verbesserte Leistung der Kirchberger Truppe, die sich jedoch aufgrund unnötiger Unachtsamkeiten um einen Sieg in Söll gebracht hat.

 

 

 

Zurück