logo

27.01.2013: U7-TFV-Hallenmeisterschaft Angerberg


Bei der Tiroler Hallennachwuchsmeisterschaft sind wir in der Vorrunde gegen sehr starke Gegner gelost worden.

So ist es von Vorne herein unser Ziel, mit allen Mannschaften bestmöglich mitzuhalten und vielleicht auch den einen oder anderen Punkt zu erzielen. Insbesondere auch deshalb, weil uns 2 starke Spieler (Lino, Fabian) knapp vor dem Turnier absagen mussten.

Doch es kommt ganz anders. Bereits im ersten Spiel gegen Brixlegg/Rattenberg reiben wir uns verwundert die Augen, dominieren nach Belieben und gewinnen mit 5:0 (Leon 2, Leo, Ossi, Jakob). Anschließend streichen die leider nicht angereisten Kössener mit 0:3 die Segel und nur im Spiel gegen Langkampfen müssen wir trotz tollem Kampf die Überlegenheit eines Gegners anerkennen. Im letzten Spiel gegen Hall geht es jetzt plötzlich sogar um den Aufstieg in die Zwischenrunde - und tatsächlich, mit tollem Spiel und unglaublichem Kampfeswillen gewinnen wir gegen keineswegs schwache Haller Löwen mit 1:0 (Leon).

Überragend heute eigentlich alle, besonders beeindruckt hat die Zuschauer und gegnerischen Trainer unser sensationell spielreifer Goalie Thomas Tretner.

So sind wir auch mit dem Jahrgang 2006 unter den besten 10 U7-Hallenmannschaften Tirols!

Weiter geht's am Wochenende 23./24.02.2013. Leider müssen wir wegen Terminkollision unsere Teilnahme beim Turnier in Rosenheim absagen :-(((

Heute waren die folgenden tollen Spieler dabei: Arda, Jakob, Leo, Leon,  Lukas, Ossi, Thomas

 

Zurück