logo

22.09.2013: Kirchberg vs. St. Johann 4:6 (1:2)


... und erweisen uns heute als zu gute Gastgeber. Bei spielerischer Überlegenheit vergeben wir Chance um Chance, ehe uns dann Thomas mit einem schönen Weitschuss in Führung bringt. Danach vergibt Stefan alleine 3 "Hunderter" und wir schießen uns 2 Eigentore zum 1:2-Pausenstand. Gleich nach dem Wechsel haben wir unsere beste Zeit: Zunächst erzielt der starke Valentin nach einem abgewehrten Philipp-Schuss den Ausgleich und Stefan bringt uns ebenfalls nach einem Abpraller zwischenzeitlich in Führung. Dann schlägt allerdings wieder unsere Gastfreundschaft durch und schließlich kann Philipp nur noch ein Tor zum 4:6 aufholen. Die Gäste aus St. Johann erweisen sich als Standard- und Weitschussspezialisten - so erzielen sie ein selten gesehenes schönes Kopfballtor nach einer Ecke.

Fazit:  Die spielerische Leistung war voll OK, bei entsprechender Kaltblütigkeit vor dem Tor hätte das Spiel auch 12:6 für uns ausgehen können. But who cares, wir sind im Kinderfußball ...

Zurück