logo

22.08.2012: Kirchberg vs. St. Johann 1:4 (1:3)


Das 1. Meisterschaftsspiel gegen die starke Mannschaft aus St. Johann erweist sich als guter Gradmesser, wo wir stehen. Es zeigt, dass wir mit unserer 1-er Garnitur sehr, sehr gut mithalten können, allerdings fehlt es uns noch etwas an Klasse in der Breite.

Spielerisch sind wir wohl mehr als ebenbürtig, als St. Johann durch einen schönen Hochschuss in Führung geht. Gleich darauf kann Davids Schuss von einem St. Johann nur ins eigene Tor abgelenkt werden - Ausgleich zum 1:1. Als dann viele Wechselspieler am Platz sind, kann St. Johann noch vor der Pause auf 1:3 erhöhen. Nach der Halbzeit ist es ein sehr ausgeglichenes Spiel mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten (alleine David hat sicherlich 3 "Hunderter", einmal rettet Furkan für den Gegner bei einem schönen Freistoß von Tim auf der Linie), die meist von den guten Goalies zunichte gemacht werden.

Endstand 1:4 in einem guten Spiel beider Mannschaften.

Auf Seiten Kirchbergs überragen heute Tormann Christoph, die "eiserne" Maria und Alexander, an denen es praktisch kein Vorbeikommen gibt. Der Rest wird seine Stärke noch deutlicher zeigen, wenn die Tennis- und Badeseesaison vorbei ist :-))

Weiter geht's am Mo, 03.09. in Hopfgarten.

Zurück