logo

19.10.2012: 2012-Abschlussspiel mit Brixen


Schon fast traditionell spielen wir zum Abschluss noch ein Spiel in Brixen gegen die dortige U8, bei der auch einige jüngere Spieler zum Einsatz kommen. Die altersmäßige Überlegenheit gleichen wir im Spiel ganz einfach durch eine Überzahl an Kirchberger Kindern aus, sodass das Spiel schon Sinn macht.

Zunächst spielt eine Kindergartenmannschaft, hervorragend vorbereitet von Helga, gegen eine U7 aus Brixen und schlägt sich ganz hervorragend. Mit viel Stolz und Gaudi sehen wir erstmals den wieselflinken Finn, den Endlosdribbler Engin sowie den hochkonzentrierten Valentin im Kirchberger Dress. Gelenkt wird unser Spiel von der erfahrenen Nina, dem überragenden Florian und dem coolen William. Irgendwie unglaublich, heuer schießt keiner aufs falsche Tor und jeder rennt meist in die richtige Richtung :-)).

Auch unsere U7 schlägt sich anschließend gegen kopfgrößere U8-Brixner sehr gut, hier ragen vor allem Leo, Leon, Thomas als Goalie und überraschender Weise auch erstmals Jakob als dynamischer Tempodribbler heraus.

Danke an den SV Brixen (Richard und Günter) für die Jause und die Süßigkeiten, die alle Kinder nach der Anstregung erhalten haben. Auch der Trainer dankt für das Radler-Seidel.

Nach einigen Trainings (nur bei Schönwetter) übersiedeln wir nach kurzer Pause in die Halle und freuen uns schon auf viele Turniere.

Im Bild die U6, mit welcher wir im Winter auch 2 Turniere spielen werden (30.12. Langkampfen, Anfang Februar Brixlegg).

v. l.: Valentin, Finn, Engin, William, Florian, Nina

Zurück