logo

14.03.2015: Pillerseetal-Cup in Fieberbrunn


Christoph, Erwin, Florian, Lorenz, Musa, Sandro, Simon und Tobias halten sich heute gegen fast durchwegs ältere Mannschaften unglaublich gut. Zuerst verlieren wir sehr unglücklich gegen Fieberbrunn mit 1:2 (auch ein Tormann darf ab und zu daneben greifen :-), um dann in unserem absolut besten Spiel gegen Hochfilzen mit 3:0 zu gewinnen (Musa, Florian und Sandro mit seinem allerersten Tor!!). Mit tollem Einsatz erzielen wir in der Folge gegen St. Ulrich noch das 2:2 (Musa nach Traumpass von Sandro). Gegen die Mannschaft mit dem stärksten Weitschussschützen, den SK Waidring, ist abschließend kein Kraut gewachsen und wir verlieren mit 3:6 (3 x Musa).

Auf diese Kinder kann man nur stolz sein, es ist für alle Eltern eine Gaudi, den Spaß der Kinder mitzuerleben. Weiter geht's am 12.04. beim Heimturnier in Kirchberg. Wir freuen uns schon drauf ...

Zurück