logo

1. Vorbereitungsspiel in Neukirchen, 08.08.2015

Niederlage im 1. Vorbereitungsspiel in Neukirchen

Leider zogen einige unserer Kaderspieler andere Aktivitäten dem Einsatz in der U14 vor. Dank der Hilfe der U-12 Spieler Furkan, Leon und Pauli konnten wir zumindest mit 11 Spielern antreten.

Es war das 1. Spiel auf dem Großfeld. Daher dauerte es auch einige Zeit, bis wir uns zurecht fanden. Aus einem Elfmeter, bei dem Quirin zwar die Ecke erriet, jedoch den platziert geschossenen Ball nicht mehr erreichen konnte, gingen die Hausherren in Führung. Vor der Pause fiel dann noch das 0:2.

In der Pause wechselten wir die Torhüter. Bis zum 16er konnten wir gut mithalten, der letzte Pass wollte jedoch nicht gelingen bzw. vergasen wir auch auf die Möglichkeit, den Ball vom 16er Richtung Tor zu schießen. Auch dass ist erlaubt.

In der 70 Minute bekam Quirin die blaue Karte. Dass hieß für uns, die letzten 10 Minuten in Unterzahl zu überstehen. Doch wir spielten weiterhin unser Spiel und wurden schlußendlich dafür auch belohnt. Nach einem schönen Lochpass tauchte Manuel alleine vor dem Tor auf und schob den Ball am Neukirchner Schlußmann vorbei ins Netz. Kurz darauf pfiff der gute Schiri das Spiel auch ab.

Kader: Quirin, Seppi, Pauli, Gabriel, Noah, Leon, Luca G., Mario, Manuel, Roland, Furkan;

Fazit: Zweikampf und Bewegung ohne Ball ist noch nicht unsere Stärke. Daran gilt es zu arbeiten. Für den 1. Test auf dem großen Feld war es jedoch OK. Danke nochmals an unsere U12 Spieler die uns ausgeholfen haben.

Zurück