logo

05.09.2011: Vorbericht SC Kirchberg Nachwuchs Saison 2011/12


Der SC Hagleitner Bohrtechnik Kirchberg bestreitet die diversen Altersklassen der Fußballmeisterschaft 2011/2012 des Tiroler Fußballverbandes erstmals von Beginn an mit 10 (zehn) Nachwuchsmannschaften. In einigen Altersstufen (von U11 bis U16) treten wir als Spielgemeinschaft mit dem FC Reith an. Die sehr zufriedenstellende Spielgemeinschaft mit dem FC Kitzbühel (zuletzt maßgeblich bei U18) wurde aufgelöst, eine Wiederholung bei Bedarf beider Vereine ist jederzeit denkbar.

Insgesamt 14 Nachwuchs-Trainer und Co-Trainer kümmern sich nun um ca. 120 Kinder, die in Kirchberg dem Nachwuchsfußball nachgehen. Wir sind schon ein bisschen stolz darauf, eine der stärksten Nachwuchsabteilungen des Bezirks zu stellen und mittlerweile in einigen Altersklassen auch qualitativ mit der Spitze mithalten zu können.

Für uns sehr wichtig ist der Fakt, dass wir erstmals in der Vereinsgeschichte mit 2 völlig jahrgangsjüngeren Mannschaften die Meisterschaft bestreiten - dies sind die U15 (JG 1998) und die U11A (JG 2002). Hier ganz besonders im Vordergrund steht die ausbildungsorientierte Entwicklung anstelle des ergebnisorientierten Spielens.

Allen unseren Spielern und Mannschaften wünschen wir in diesem Meisterschaftsjahr das "Glück des Tüchtigen" und vor allem eine möglichst erfolgreiche individuelle Weiterentwicklung.

Zurück